Hamburg Hafentor

Die Tätigkeit für die Baustelle in Hamburg ist in jeder Hinsicht spannend. Es gibt eine Baustelle mit historischen Wallanlagen direkt an Hafen. Auf der einen Seite die Hochbahn, auf der anderen Seite einen S-Bahn-Tunnel.

Foto FRT: Blick vom Hafen zur Baustelle

Die Baugrubenumschließung besteht aus Bohrpfahlwänden mit Kopfbalken und Schrägsteifen mit Bohrpfahlgründung, Spundwänden mit Gurtung und Aussteifungsrahmen mit und ohne Rückverankerungen. Spezialität ist der Abtrag der Horizontallasten in der Spundwandebene mit Fachwerkrahmen.

Die Gründung besteht aus Bohrpfählen und Fundex-Verdrängerpfählen. Die Hochbaukonstruktion wird schwingungsentkoppelt auf die Gründung aufgesetzt.

Die Baugrubenmanager liefern die Ausführungsplanung und unterstützen den Generalübernehmer und den Bauherrn auch bei der Umsetzung der Lösungen vor Ort.

Klasse Team …

Über Baugrubenmanager

Bauingenieur. Geotechniker. Expertise für Baugruben, Standsicherheit, Verbau, Abrechnung, Nachbarrecht ...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s